Es duftet, es dampft, es köchelt und blubbert und vor allem: es schmeckt! Und zwar einfach köstlich.

Heimisches Obst und Gemüse spielt schon seit vielen Jahren eine große Rolle in meinem Leben. Anbau, Pflege und Verwertung waren zunächst nur Freizeitausgleich zum Büro, mittlerweile bestimmen sie meinen beruflichen Alltag. Mein Traum, selbst kreierte Leckereien zu vermarkten, ist 2019 endlich in Erfüllung gegangen und seitdem stehen purer und guter Geschmack im Mittelpunkt meiner Arbeit.
Mein Herz schlägt für die Achtung des Lebens und die Schätze der Natur. Deshalb möchte ich regionalen Früchten und Ressourcen wieder mehr Raum geben und verwende Obst, Gemüse, Kräuter und Nüsse aus der Umgebung, vieles auch direkt aus meinem Heimatort Föritztal.

Ob Schlehenwein, Quittensaft oder Holunderlikör, Fruchtaufstriche, Mus und Kräutermischungen – es gibt keinen besseren Genuß als Hausgemachtes aus hochwertigen Zutaten. Schon die Alten wussten, was Körper und Seele guttut. Hausmittelchen für alle Fälle und Spezialitäten nach bewährten Rezepten – ihr Ausschank und Verzehr war mit Stolz der Höhepunkt jeder Feier.

Ich möchte mit meinen Kreationen neue geschmackliche Höhepunkte schaffen. Mit gutem Gewissen und dem Gespür für köstliche Kombinationen.